Autor: Maximilian Bauer

Ehemalige stiften WIB-Arena im neuen Mittelstufenbau

Am vergangenen Freitag wurde der neue Mittelstufenbau am Thadden eingeweiht. Hier werden zukünftig die achten und neunten Klassen in neuen innovativen Klassenzimmern unterrichtet, arbeiten und gemeinsam sowie voneinander lernen.

Wir als Ehemalige unterstützen diesen tollen neuen Bau mit der Finanzierung einer der beiden Arenen, der Herzstücke des jeweiligen Stockwerks. Dabei soll WIB-Arena als kleines Wortspiel später noch verdeutlichen, dass es die Ehemaligen waren, die dieses tolle Möbelstück finanziert haben.

Die Arenen bilden einen Marktplatz zwischen den Klassenzimmern und bieten vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung, zum Lernen, Verweilen, sich treffen und austauschen.

eine der beiden neuen Arenen im Mittelstufenbau

Da es sich um eine individuell angefertigte Holzkonstruktion handelt, belaufen sich die Kosten für eine Arena auf ca. 50.000 €.

Beim Ehemaligentreffen im Oktober wird es die Möglichkeit geben, die Arena sowie den gesamten Mittelstufenbau zu besichtigen.

Auf der Website der Schule gibt es einen ausführlichen Bericht zum Tag der Einweihung.

Anmeldung zum Ehemaligentreffen am 08.10.2022 gestartet

Wir freuen uns, Euch zum Ehemaligentreffen am Samstag, den 8. Oktober 2022 ab 13 Uhr in der Schule begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zum Online-Anmeldeformular.
(Anmeldeschluss: 31. August 2022)

Folgendes Programm ist für das Treffen vorgesehen:

  • 13.00 Uhr Beginn des Treffens (Schloss), anschließend Schulführung
  • 15.00 Uhr Bericht über die Vereinsaktivitäten (Neubau)
  • 16.00 Uhr Gemeinsames Kaffee- oder Teetrinken, Zeit für Gespräche und Informationen (Schloss)
  • 18.00 Uhr Andacht mit Schulleiter Dr. Döpp (Kapelle)
  • 18.30 Uhr Abendessen/Buffet (Schloss) und geselliges Beisammensein bis 21.30 Uhr

Bitte beachten:

  • bei Übernachtung bitte Selbstbuchung
  • bei Rückfragen hilft Euch gern:
    Michael Windorfer, Tel. 06229/933 58 60

Abhängig von der weiteren Entwicklung der Pandemie müssen wir das Treffen ggf. kurzfristig absagen. Bitte informiert Euch Anfang September auf unserer Website oder telefonisch.

Die ordentliche Mitgliederversammlung fand am 09.10.2021 als Online-Videkonferenz statt und ist daher nicht Bestandteil des diesjährigen Treffens.

Denkmalprojekt beim SpardaImpuls Förderwettbewerb

Unsere Schule hat sich mit dem Denkmalprojekt auf dem Kirchheimer Friedhof beim SpardaImpuls Förderwettbewerb beworben und bittet darum, beim Voting zu unterstützen und kräftig für das Projekt abzustimmen. Bei Erfolg wird der Gewinn zu 100 % in die Realisierung und Errichtung des von den Schüler*innen geplanten Denkmals gehen. Auf diese Weise können alle dazu beitragen, dass das Projekt realisiert werden kann!

Wie funktioniert das Voting?

Ganz einfach: Bis zum 2. Dezember 2021 (16 Uhr) kann kostenlos abgestimmt werden

buy kamagra 100mg

, welche Schulprojekte mit einem Publikumspreis ausgezeichnet werden. Die 250 Projekte mit den meisten Stimmen werden von SpardaImpuls mit Preisen zwischen 250 Euro und 4.000 Euro gefördert. Zur Teilnahme an der Abstimmung gibt man auf dem Projektprofil der Schule seine Mobilfunknummer ein. An diese wird eine SMS mit drei Abstimmcodes versendet. Die drei Abstimmcodes entsprechen drei Stimmen, die in den folgenden 48 Stunden nach Anforderungszeitpunkt beliebig auf ein bis drei Schulen verteilt werden können. Wenn wir jeweils alle unsere drei Stimmen für unser Projekt geben, erhöht das extrem die Chance auf Erfolg. Die Abstimmung ist kostenlos und die Mobilfunknummern werden von nicht für Werbezwecke verwendet.

Weitere Infos zum Projekt und zur Teilnahme an der Abstimmung finden sich unter: https://www.spardaimpuls.de/profile/elisabeth-von-thadden-schule-heidelberg-wieblingen/

puttygen download

Mitarbeit im Schulausschuss

Qua Amt hat der Wieblinger Bund im Schulausschuss der Thaddenschule einen Sitz.

Dreimal im Jahr finden die Sitzungen in der Schule statt.

Im Schulausschuss wird unter anderem über den Wirtschafts- und Stellenplan der Schule beraten und beschlossen.

Die Stimme der Ehemaligen wird dort gehört und spielt eine Rolle. Darüber sind wir dankbar und engagieren uns zum Wohl der Schule.

Gelungene Mitgliederversammlung

Diese Premiere war ein Erfolg: Zum ersten Mal fand die Mitgliederversammlung unseres Vereins digital via Microsoft Teams statt. Die Schule hatte uns ihren Zugang hierfür freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Die virtuell Anwesenden erhielten einen Einblick in die Arbeit des Vereins und das Leben an der Schule. Hierfür danken wir herzlich dem stellvertretenden Schulleiter Jochen Reinhard, der kurzfristig für Dr. Heinz-Martin Döpp eingesprungen ist.

Der bisherige Vorstand wurde wiedergewählt; Christina Finkeißen wurde nach 12 Jahren Vorstandstätigkeit in den Ämtern als Schatzmeisterin, Schriftführerin und stellvertretende Schriftführerin mit großem Dank verabschiedet.

Nun hoffen wir, dass es im nächsten Jahr wieder möglich ist, sich persönlich zum Ehemaligentreffen im Oktober in der Schule zu begegnen.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Liebe Mitglieder,

aufgrund der coronabedingten Unsicherheiten bei der Planung unseres Ehemaligentreffens haben wir uns dazu entschlossen, unsere Zusammenkunft auf das nächste Jahr zu verschieben.

Unsere Mitgliederversammlung findet satzungsgemäß alle drei Jahre statt. Wir werden diese dementsprechend online als Videokonferenz abhalten.

Tagesordnung
der ordentlichen Mitgliederversammlung des Wieblinger Bundes e. V.
am 9.10.2021 um 16.30 Uhr

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands
  3. Bericht des Schulleiters
  4. Vorlage des Kassenberichts
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Wahl des Vorstandes und des Kassenprüfers
  7. Verschiedenes

Den Link zur Videokonferenz findet Ihr am 9. Oktober auf unserer Website.

Wir freuen uns auf eine virtuelle Veranstaltung und ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Bleibt gesund!

Euer Vorstand

Weihnachtsgottesdienst abgesagt

Aufgrund des Lockdowns kann der zunächst angekündigte Weihnachts­gottesdienst dieses Jahr leider nicht stattfinden.

Buy Cialis Professional UK

Terminankündigung Ehemaligentreffen 2021

Sofern es die dann geltenden Bestimmungen erlauben, findet unser nächstes Ehemaligentreffen statt am:

Samstag, 9. Oktober 2021

Wir werden im Rundbrief darauf hinweisen und rechtzeitig vorher die Einladungen an alle Mitglieder versenden.

Neue Kontonummer vormerken

Aufgrund der Fusion der Volksbank Weinheim und der Volksbank Kurpfalz ändert sich ab sofort unsere Kontonummer bzw. IBAN. Bitte für die Überweisung des Mitgliedsbeitrags vormerken und bestehende Daueraufträge umstellen:

Kontoinhaber: Wieblinger Bund e.V.
IBAN: DE69 6709 2300 0033 0067 99
BIC: GENODE61WNM
Bank: Volksbank Kurpfalz

Wir werden im Rundbrief auch nochmal gesondert darauf hinweisen.

Vielen Dank!

buy kamagra 100mg

Abiturfeier erstmals im Park

Aufgrund der immer noch geltenden Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen ergab sich dieses Jahr eine Premiere am Thadden: Die Abiturfeier fand erstmals im Park statt.

Bislang war es Tradition, die Abiturientinnen und Abiturienten in der Kreuzkirche zu verabschieden. Dies war seit einigen Jahren der Fall; zuvor fand die Abiturfeier mit der Zeugnisverleihung noch in der Aula statt.

Dieses Jahr war also alles anders: Auf die Wiese aufgesprühte Kreise sorgten dafür, dass sich niemand zu nahe kam und auf seiner Bierbank sitzen blieb.

Die Atmosphäre bei dieser besonderen Abiturfeier im Freien war wunderbar: Bei noch nicht zu heißem Wetter erhielten knapp 100 Abiturientinnen und Abiturienten ihr Reifezeugnis – und wurden bei dieser Gelegenheit auch auf unseren Verein aufmerksam gemacht. Drei Jahre sind nun alle kostenlos Mitglied bei uns und entscheiden sich danach hoffentlich für eine Mitgliedschaft.